Startseite> News CVJM Mannheim> Café Mint in der Kinder- und Jugendbücherei

News CVJM Mannheim

Café Mint in der Kinder- und Jugendbücherei

Am letzten Mittwoch im November 2016 war ein besonderer Tag für uns im Café Mint. Zusammen mit Zhasmin Zhivkov, einem Berater des Projekts „ANIMA- Ankommen in Mannheim“ der Stadt Mannheim, machte sich eine Gruppe von Teilnehmern aus dem Café Mint auf zur Kinder- und Jugendbibliothek im Dalberghaus in Mannheim. Dort wurden wir sehr freundlich von Frau Pörtner empfangen und starteten nach einer kurzen Einführung direkt mit unserem Programm. Zusammen nahmen wir an einer interaktiven Rallye durch die Bibliothek teil. Während der Rallye mussten die Kinder zum Beispiel Bücher oder Informationen aufspüren oder herausfinden welche berühmte Persönlichkeit im Dalberghaus früher zu Hause war und vieles mehr. Wir haben an dem Tag viel gelesen, viel gelernt und viel Spaß gehabt. Wusstet ihr zum Beispiel, dass ein Hai einen Tropfen Blut im Meer in 100 km Entfernung noch riechen kann?


Glücklich und zufrieden kehrten wir mit den Anträgen für unsere ersten eigenen Büchereiausweise ins Café Mint zurück. Der Ausflug war Teil des Kooperationsprojektes „ANIMA – Ankommen in Mannheim“, welches sich um die Betreuung und Integration vorwiegend südosteuropäischer Zuwander/innen in schwierigen sozialen Lagen bemüht. Dank des Projektes und dank des Engagements der Bibliothek hatten wir einen sehr schönen und lehrreichen Nachmittag in der Kinder- und Jugendbibliothek und möchten uns dafür auch auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei allen Beteiligten bedanken. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch und die nächste gemeinsame Aktion!

 

Jessica Körfer, Honorarkraft