Startseite> News CVJM Mannheim> Unser neuer FSJler stellt sich vor – und wir heißen ihn herzlich willkommen!!!

News CVJM Mannheim

Unser neuer FSJler stellt sich vor – und wir heißen ihn herzlich willkommen!!!

Jonathan Brandt

 

Hey, ich heiße Jonathan, bin 19 Jahre alt, habe drei Geschwister und habe, bis ich 14 Jahre alt war, in Wiedenest, einem kleinen Dorf in der Nähe von Köln, gewohnt. Als ich dann 14 Jahre alt war, haben wir uns als Familie entschieden, als Missionare nach Pakistan zu gehen. Deshalb habe ich seit Januar 2012 in Pakistan gelebt.  Dort bin ich auf eine internationale Schule gegangen, zu der Missionare aus ganz Pakistan ihre Kinder schicken. Diese Schule ist im Norden Pakistans an den Füßen des Himalajas auf rund 2200 Meter Höhe. Im Mai 2016 habe ich dann dort meinen amerikanischen Abschluss gemacht und bin dann kurz danach wieder nach Deutschland zurückgekommen. Jetzt mache ich ein Freiwilliges Soziales Jahr hier bei dem CVJM Mannheim und bin mal gespannt, was so alles auf mich zukommt. Nach meinem FSJ möchte ich studieren, doch ich bin mir noch nicht ganz sicher was. Ich spiele Saxophon und versuche zurzeit noch Gitarre zu lernen. Sportmäßig schwimme ich gerne und spiele Volleyball.

Der Anfang hier in Mannheim war sehr gut. Die „Burschen“-WG, in die ich gezogen bin, ist echt der Hammer, auch wenn sie mir ab und zu meinen Schlaf raubt.

Ich bin immer wieder überrascht wie groß das CVJM Haus, mit Turnhalle, Fitnessraum, verschiedenen großen und kleinen Räumen ist.

Natürlich könnt Ihr Euch ein schönes Bild von mir machen, wenn Ihr diesen Text durchlest. Doch wäre eine persönliche Begegnung noch besser. Ihr müsst nur auf mich zukommen. Dies könnte in verschiedenen Varianten gestaltet werden, doch bei einem guten Essen unterhält es sich einfach am besten ;).

Jonathan Brandt